Archiv der Kategorie: Anwohnerschaft

Was war denn heute los?

Tja, Stadtrat Blesing hat ja nun Tatkraft demonstriert, da sollte es uns nicht weiter verwundern, dass es jetzt mit den Arbeiten weitergehen soll. Heute rückten um 8:00 Uhr wieder Arbeiter der Firma Witte an und stellten Haltestellenschilder – gültig ab … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | 1 Kommentar

The real story about Bürgerbeteiligung

Die Dokumentation der Baumfällungen auf der Hüsunginsel vom 03. Februar 2012 Teil I    Teil II   

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | 1 Kommentar

Nachgefragt: Was haben die Fraktionen der Neuköllner Bezirksverordnetensammlung eigentlich getan?

Unser Brief an Herrn Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsk war eindeutig formuliert. Ebenso unser Schreiben an alle Fraktionsvorsitzende. Uns bewegt die Frage, was unsere gewählten Volksvertreterinnen und Volksvertreter eigentlich unternommen haben. Wir haben nachgefragt:

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | 1 Kommentar

Stadtrat Blesing lässt Bäume fällen !!!!

Seit 8:00 Uhr laufen die Kettensägen auf der Hüsunginsel. Vier Bäume und drei hochgewachsene Felsenbirnen sollen gefällt werden. Stadtrat Blesing lässt Tatsachen schaffen. Ungeachtet aller Bemühungen der Anwohnerschaft, die irrwitzigen Planungen zu verhindern. Ungeachtet vieler Mitglieder der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | 3 Kommentare

Die Piraten entern die Hüsunginsel

Am späten Freitagnachmittag hieß es »Piraten Ahoi« auf der Hüsunginsel. Steffen Burger, frisch gewähltes Mitglied der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung war zusammen mit »Kunterbunt« der Einladung der Hüsunganwohner gefolgt, sich ein Bild vor Ort zu machen. Sehr bemerkenswert war die große Ernsthaftigkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | 1 Kommentar

Sabine Toepfer-Kataw besucht die Hüsunginsel

Unser Anliegen, insbesondere die Fällung von sieben Bäumen auf der Hüsunginsel zu verhindern, findet immer mehr Gehör in der Politik: Heute besuchte uns die CDU-Wahlkreiskandidatin, Frau Sabine Toepfer-Kataw. Sie kam nicht allein, sondern brachte gleich die zukünftige Britzer Bezirksverordnete Elfriede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | Kommentar hinterlassen

Keine Baumfällungen im Hüsung in der Hufeisensiedlung

Die Hufeisensiedlung ist UNESCO-Weltkulturerbe. Auch der Anwohnerschaft der Hüsunginsel ist bewusst, dass damit entsprechend hohe Denkmalschutzauflagen verbunden sind. Aber es gibt Grenzen! Und diese werden bei den Planungen für die Hüsunginsel weit überschritten. Was das Bezirksamt dort plant, soll der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | 1 Kommentar

Schreiben an alle Fraktionsvorsitzenden der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung

Swehr geehrte Damen und Herren Fraktionsvorsitzende, die Hufeisensiedlung ist UNESCO-Weltkulturerbe. Uns ist bewusst, dass damit entsprechend hohe Denkmalschutzauflagen verbunden sind. Aber es gibt Grenzen! Und diese werden bei den Planungen für die Hüsunginsel weit überschritten. Was das Bezirksamt dort plant, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | Kommentar hinterlassen

Antwort an Stadtrat Blesing mit Unterschriftensammlung

Ihr Schreiben vom 14. Februar 2011 zu den geplanten Arbeiten am Grün der Hüsung-Insel Sehr geehrter Herr Blesing, wir danken Ihnen für die Darlegung der geplanten Arbeiten auf der Hüsung-Insel. Leider ist der Detaillierungsgrad Ihrer Ausführungen insbesondere zu den Fällarbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | Kommentar hinterlassen

Antwort des Bezirksamtes zu den geplanten Fällungen im Hüsung

Diese Antwort erreichte uns mit Absendedatum 14. Februar 2011 – also fristgerecht. Sehr geehrte (diverse Namen), grundsätzlich ist es richtig, dass eine gartendenkmalpflegerische Umgestaltung der öffentlichen Bereiche der Hufeisensiedlung — also auch des Bereiches des Dorfangers Hüsung stattfindet. Es werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerschaft | Kommentar hinterlassen